denim on denim

Hallo ihr Lieben!

Das Outfit, was ich euch diese Woche zeigen möchte, ist genauso simpel wie trendy:

Totally denim!

Nicht nur dieswöchiges Motto bei Shoppingqueen, auch bei mir dreht sich diesmal alles um das Kultstück: Jeans!

image

Eigentlich war dieses „Ton-in-Ton“-Ding so gar nicht mein Ding. Dass sich dies radikal ins Gegenteil änderte, konntet ihr sicher schon feststellen. Auch wenn das auf den heutigen Look natürlich nicht komplett zutrifft, so wiederholt sich dennoch das denim Material in Hose und Jacke. Bei den Jeansteilen handelt ist sich jedoch nochmal um zwei unterschiedliche Töne. Während die Boyfriend-Cut destroyed Jeans in einem kräftigen mittelblau hervorsticht, ist das Jeans der Jacke etwas heller.

imageimage

Auch diese ist oversized geschnitten, um jedoch nicht zu Sackmäßig zu wirken entschied ich mich darunter für meinen eng anliegenden schwarzen Rolli. Um auch diesen Ton im Look wiederaufzunehmen die schwarzen Socken, die für den ein oder anderen mit Sicherheit fast schon etwas plakativ in den weißen Sneakers wirken mögen.

imageimage

Auch wenn der All-over-Jeans Look nun wirklich keine Neuschöpfung ist, finde ich ihn irre modern. Gerade durch die destroyed Jeans wirkt es total edgy, weshalb ich dazu auch diese Location gewählt habe. Nicht mal das Pflaster am Knie (warum passiert sowas immer dann, wenn man es gar nicht gebrauchen kann?), worüber ich mich am morgen noch tierisch ärgern hätte können, stört mich dabei mehr.

imageimageimage

Was haltet ihr vom denim on denim Trend? YEAY or NAY ?

Bis nächste Woche,

eure Emma ❤

 

Photos by Andreas Horn

 

Advertisements

11 Gedanken zu “denim on denim

    1. Danke Süße ❤️❤️
      freu mich riesig über deinen lieben Kommi 😘 Die Jeans habe ich letzten Sommer bei Zara gekauft, die haben aber immer wieder solche drin, musst mal in der TRF-Abteilung kucken 🙂
      bussi 💋

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s