Sudio Sweden: Kabellose Kopfhörer

Hallo meine Lieben,

nach einer Woche Pause, viel Stress in der Uni und einigen Events und Pressdays später melde ich mich heute mal wieder mit einem ganz besonderem Post zurück; und zwar habe ich heute eine absolute Empfehlung für euch, die nicht nur für Fashionistas interessant sein könnte:

Vor einiger Zeit erreichte mich nämlich ein wunderschönes Paar kabellose Kopfhörer von Sudio Sweden. Kopfhörer gehören für mich mit unter zu den sinnvollsten Erfindungen, die uns den Alltag versüßen. Denn ohne meine Musik geht bei mir gar nichts. Egal wo ich bin, ob zuhause oder unterwegs, Musik begleitet mich eigentlich den ganzen Tag. Und ohne Kopfhörer verlasse ich das Haus mittlerweile schon fast genauso ungern wie ohne mein Handy – und das geht gar nicht!

Ich entschied mich für die kabellosen Vasa Blå Kopfhörer:
Nicht nur optisch ein absoluter Hingucker, denn hier kommen Qualität, Hightech und Design zusammen. Foto 07.05.16, 20 16 12

 

 

 

DESIGN:

Für mich als Fashiongirl ein absolut wichtiger Aspekt bei jedem Produkt: das Design! Denn hier entscheidet sich für mich oft, ob etwas überhaupt erst Interessant für mich wird, oder nicht. Das schlichte klassische Design der Vasa Blå, die lediglich aus einem kurzem Kabel, welches die beiden Stöpsel miteinander verbindet, besteht, ist gerade deshalb ideal, da man dieses einfach am Nacken entlang legen kann, Haare drüber und schon scheint es wie verschwunden, perfekt! Zudem matchen die Stöpsel in rosé gold mein iPhone perfekt.

IMG_5568

 

 

TECHNIK + QUALITÄT:

IMG_5691

Mit Sicherheit bin ich kein Technik-Spezialist, was ich aber sagen kann ist Folgendes: Die Handhabung der Kopfhörer ist total simpel. Sie lassen sich nämlich mit nur einem länger gehaltenen Knopfdruck per Bluetooth mit dem Smartphone (egal ob iOs oder Android) verbinden und das wars eigentlich auch schon. Und schon kann man ganz ohne lästiges Kabelgewurschtel Musik hören. Ob man das Handy dabei frei in der Hand hat oder ob es dabei in der (Jacken-) Tasche steckt, die Verbindung ist wirklich top und erstaunt mich immer wieder. Denn es ist mir zum Beispiel auch möglich Musik zu hören, wenn mein Handy in meinem Zimmer liegt und ich währenddessen beispielsweise in der Küche stehe um mir etwas zu essen zu machen – einfach genial! Zugegebenermaßen ist meine Wohnung – typisch studentisch – nicht gerade groß, aber es beeindruckt mich dennoch immer wieder.

Genauso die Soundqualität: Ob super laute Beats oder sanfte Töne, mein Musikgeschmack reicht von Accoustic uplugged Versionen bis hin zu HipHop über Elektro zu Deutschem Rap. Der Klang, den die Kopfhörer vermitteln, wird wirklich zurecht mit Studioqualität beworben!

8 Stunden verspricht der Akku der Vasa Blås zu halten, bevor man sie aufladen muss. Auch wenn ich die Zeit jetzt natürlich nicht genau mitgemessen habe, denke ich sollte das auf jedenfall hinkommen, da sogar ich als absoluter Vielhörer einige Tage mit einer Akkuladung auskam, bis ich sie wieder laden musste. Apropos Akku – Einziger Nachteil bei den Vasa Blå ist nämlich, dass sie durch die Bluetooth-Verbindung, über die die Kopfhörer ja funktionieren, leider auch am Akku des Handys mitsaugen, sodass sich auch die Laufzeit des Smartphones somit verkürzt.

IMG_5648

IMG_5686

 

 

 

FAZIT:

Mich konnten die Vasa Blå und SUDIO SWEDEN total überzeugen. Meiner Meinung nach lohnt es sich hier defintiv auch mal „etwas mehr Geld“ für qualitativ hochwertige Kopfhörer auszugeben. Die Vasa Blå kann ich insbesondere für all diejenigen empfehlen, die den ewigen Kabelsalat satt sind und auf Freiheit stehen. Gerade dann, wenn man wie ich viel unterwegs ist und ich nenne es immer flexibel beim Musik hören sein möchte – ja mich schränken Kabel mittlerweile wirklich ein, sie machen mich immer so unbeweglich – sind die Vasa Blå definitiv das Beste, was man sich zulegen kann!

IMG_5670

IMG_5627

IMG_5666

Ich bin jedenfalls begeistert von den Earphones und für diejenigen, die vielleicht ebenfalls Interesse bekommen haben, habe ich noch ein weiteres Highlight:

Nämlich einen Rabattcode, mit dem ihr 15% auf all eure Einkäufe von SUDIO SWEDEN sparen könnt.

-> Ganz einfach den Code  amelie15  benutzen!

IMG_5702

IMG_5655

Was haltet ihr davon? „Neumodischer Technik Schnick Schnack “ oder absolutes Must?

Feedback und Meinungen wie immer erwünscht!

Wünsch euch allen ein tolles Wochenende!

xx, eure Emma ❤

 

in Kooperation mit Sudio Sweden

Advertisements

26 Gedanken zu “Sudio Sweden: Kabellose Kopfhörer

  1. Liebe Emma

    ich finde solche Kopfhörer so praktisch. Muss mir unbedingt auch mal sowas zulegen dann hat man den Kabelsalat wenigstens nicht mehr. 😀 Ich finde vorallem das Design total schön. Ich hab schon viele Bluetooth Kopfhörer gesehen aber noch keine so schönen wie deine. 🙂

    love
    xx Jess

    http://www.goldenvibes.de

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank, liebe Jess!
      Ich muss zugeben für mich war die Bluetooth Technologie komplettes Neuland – war aber echt sofoooort davon begeistert – endlich kein nerviges Kabelchaos mehr 🙌🏻
      LG ❤️

      Gefällt mir

  2. Hallo Emma.Das ist ja ein toller Beitrag.Sehr gut beschrieben.Du bist immer sehr praktisch denkend und absolut Fashion.ganz ganz super toll war nichts anderes zu erwarten von dir meine liebe 💕

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank! Freut mich, dass es dir gellt! 🙂
      Da ich leider so gar keinen Sport mache, kann ich dazu keine sichere Auskunft geben – den Sprint zur Ubahn haben sie aber aufjedenfall mitgemacht, so viel kann ich schonmal sagen!

      LG❤️

      Gefällt mir

  3. Hey! Die Kopfhörer passen ja perfekt zum Roségold-iPhone. Nachdem das für mich schon ein ausschlaggebender Faktor ist bei Kopfhörern, werde ich mir diese unbedingt gönnen. Mich würde interessieren wie du zu solchen speziellen Produkten kommst? Suchst du aktiv danach oder siehst du sie eher by accident? ;-D

    Gefällt mir

    1. Hallo Franzi 🙂 Danke das freut mich! Mir geht es da ganz ähnlich wie dir! 🙂 Wie ich ganz unten angemerkt habe, handelt es sich dabei um eine Kooperation zwischen Sudio Sweden und mir! In diesem Fall kam die Firma auf mich zu und hat mich gefragt, ob ich Interesse hätte ihr Produkt zu testen 🙂

      Gefällt mir

      1. Vielen Dank für den Tipp! Dann muss ich wohl auch mal meiner Seite noch einen Blog hinzufügen – dann werden die Hersteller bestimmt auch mal auf mich zukommen.

        Für dich natürlich echt toll, dass diese Kooperation entstanden ist.

        Ganz viel Erfolg weiterhin!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s