casual chic w/ lace-top + white tee

Hallo ihr Lieben!

Vielen vielen Dank, für die ganzen Glückwünsche zum einjährigen Jubiläum!

Ich habe mich wirklich sehr gefreut und tue es immer noch!

Das Gewinnspiel ist JETZT beendet und die Gewinnerin wird ausgelost. Verkünden werde ich dies unter meinem heutigen Instagrambild und auf Snapchat!

Bleibt also dran, es wird spannend 🙂

Und nun zu meinem OOTD:SAMSUNG CSCSAMSUNG CSC

Oft werde ich gefragt, wie ich denn selbst meinen Stil beschreiben würde?

Ehrlich gesagt: Gute Frage?

Ich bin nicht der Meinung, dass es in meinem Fundus einen klaren roten Faden zu erkennen gibt. Von bunt bis schwarz weiß, super eng anliegende Leggings oder weit geschnittene Culottes; sogar die ein oder andere Bluse findet sich mittlerweile in meinem Schrank. Eigentlich ist fast alles vertreten. Wenn ich jedoch eines nicht unbedingt behaupten möchte, dann dass ich mich in der Regel besonders ’schick‘ kleide.

Mag sein, dass der Streetstyle einfach mehr mein Ding ist, jedoch möchte ich grundsätzlich Kleidungsstücke nicht von vorn herein ausschließen.

Der diesjährige Spitzentrend ging deshalb auch an mir nicht vorbei. Die sog. Lace-Tops finde ich wunderschön, keine Frage, nur irgendwie habe ich aus irgendwelchen Gründen immer das Gefühl, schickere Teile stehen mir nicht.

SAMSUNG CSCSAMSUNG CSC

Doch da man dieses Jahr sowieso unter sämtliche Spagettiträger-Tops einfache Shirts zieht, bietet mir dieser Trend eine tolle Alternative und aus der anfänglichen Idee wird ein komplett neuer und frecher Look, der, wie ich finde, ideal zu meinem Typ passt.

Kombiniert habe ich den Look mit einem Chokerband, das ich mehrmals gewickelt habe, einer schwarzen Highwaist Shorts und Plateau-(Kunst-)Leder Sneakers. Da mein Outfit komplett schwarz-weiß ist, wollte ich mit der royal blauen Jellybag einen Eye-Catcher setzen.

SAMSUNG CSCSAMSUNG CSC

 

Wie gefällt euch mein Outfit?

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Outfit Details:

White Shirt: Rad.co*

Lace-Top: Pimkie

Shorts: H&M

Shoes: Topshop

Bag: Sassyclassy*

Watch: Kapten & Son*

Choker: Aprezious*

*bereits früher zur Verfügung gestellte Produkte

Advertisements

12 Gedanken zu “casual chic w/ lace-top + white tee

  1. Emma ich liebe deinen Look und ich finde das diese Vielseitigkeit doch gerade das schöne an der Mode ist 🙂 Ich hab dich schon mit verschiedenen Stilrichtungen gesehen, aber du bist für mich vor allem der Streetstyler 😄

    PS: Wer hat denn die wunderschönen Bilder gemacht? ^^

    PPS: Ich versuche gleich mal das was wir gestern besprochen haben umzusetzen! 🙂

    Küsschen :*

    Vivi | TheRubinRose

    Gefällt mir

  2. Hallo Emma.siehst wie immer unglaublich gut aus.schwarz weiss sieht immer toll aus .du machst es mit spitze nicht ganz spiessig und elegant sondern modern.lg grüsse und Bussi.Mama

    Gefällt mir

  3. Hey Amelie,

    der Post ist wirklich klasse und das Outfit steht dir wie immer wirklich gut! Die Kombination mit den Shorts und dem Top finde ich mal etwas anderes!

    Ganz liebe Grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s