FAKE FUR

Circa ein Jahr ist es nun her, als ich diesen Beitrag zum Thema Pelz geschrieben habe. Kuschlig weich und aus echtem Fell besitze ich so mancherlei Westen, Jäckchen oder Kapuzenbesatz. Besonders viele Gedanken dazu habe ich mir ehrlich gesagt nie gemacht, erst als der Post entstand, kam ich auf die Idee, damit vielleicht auf Gegner zu stoßen. Während des Nachdenkens wurde mir erst bewusst, dass ich gewissermaßen als Vorbild etwas vertrete, dass ich moralisch eigentlich ja gar nicht vertreten kann. Ich denke ich muss an dieser Stelle gar nicht erst erwähnen, unter welchen grausamen Bedingungen Fell ‚beschaffen‘ wird. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Leo, Lack & Leder

LEO-Print, Lack & Leder in einem Outfit? Kann das gut gehen?

Mein heutiges OOTD mag für den ein oder anderen mit Sicherheit etwas gewagt sein, denn ganz nach meinem Lieblingsmotto MEHR IST MEHR habe ich mich mal wieder alles andere als zurückgehalten und einen neuen Look rund um mein neues IT-PIECE den Leo-Mantel gestylt. Weiterlesen

HELLO AUTUMN! Fashion-problems nach dem Jahreszeitenwechsel + Herbst-OOTD

Hallo ihr Lieben<3

Der Herbst ist da und wie nach jedem saisonalen Wechsel stellt sich für mich und mit Sicherheit auch für die viele von euch – Fashiontechnisch gesehen – die Frage: Was ziehe ich bloß an?! Ich muss wirklich zugeben, dass mich der Jahreszeitenübergang immer wieder in Bedrängnis bringt. Nur allzu oft stehe ich nämlich vor meinem Schrank bzw. in meinem Fall eher vor meinen Kleiderstangen und frage mich: Was zur Hölle habe ich letztes Jahr bitte getragen?! Weiterlesen

I am back

Hallo ihr Lieben ❤

JA, mich gibt es auch noch! Nach meiner außerplanmäßigen etwas längeren Pause melde ich mich heute endlich wieder zurück. Vorab möchte ich mich ersteinmal entschuldigen. Wie gesagt, eigentlich hatte ich gar nicht vor so lange nichts Neues mehr auf dem Blog von mir hören zu lassen, warum dennoch mehrere Wochen nichts mehr kam möchte ich euch aber natürlich nicht vorenthalten:

Weiterlesen

time vs. money // +OOTD

Hey ihr Lieben,

die Ferien können so schön sein!

Rückblickend auf die vergangene Woche muss ich sagen, habe ich neben dem guten Wetter genießen auch arbeitstechnisch so einiges geleistet: Nämlich habe ich am Freitag die erste meiner beiden Seminararbeiten fertig bekommen und auch schon abgegeben. Weil die nächste erst Ende September fällig ist, habe ich deshalb beschlossen jetzt erst einmal zu entspannen. Ich denke jeder Student (oder auch Schüler) kann mitfühlen, wie dringend man sich nach so einer Prüfungsphase wünscht, einfach mal NICHTS tun zu können! Wobei man dazu sagen muss, meine Definition von nichts Tun unterscheidet sich bestimmt noch einmal von den meist anderen Vorstellungen: Nur zu gern stecke ich mir den Tag mit Aktivitäten voll, dass es am Ende in positiven Stress „ausartet“.

Nichts desto trotz habe ich jetzt gut zwei Monate Ferien. Da ich es hasse meine freie Zeit planen zu müssen, es gibt schließlich genug Verbindlichkeiten, verzichte ich deshalb in den Ferien gern darauf komplett. Nur zu oft bekomme ich dann die Frage gestellt: Möchtest du jetzt nicht mal was arbeiten? Weiterlesen

denim dress & hippie hairs

Hi, ihr Lieben ❤

Ich hoffe ihr konntet die vergangene Woche genauso genießen wie ich! Da ich momentan Semesterferien habe und entspannen kann – abgesehen von den paar Seminararbeiten, gibt es heute schon wieder den nächsten Look 🙂

Und zwar geht es um dieses super cute denim dress, das übrigens das einzige Teil ist, dass ich beim diesjährigen großen Zara Summer Sale abgestaubt habe. Unglaublich aber wahr – vermutlich war ich diesmal einfach zu spät dran – deshalb blieb die Ausbeute so mau; naja immerhin gut für den Geldbeutel. Weiterlesen

Klausuren-Tipps & Summer-Trends

Hallo ihr Lieben ❤

Momentan befinden wir uns wieder in der Prüfungsphase und da es vielen von euch sicher ähnlich geht und wir im Endeffekt alle das Gleiche in der Zeit, kurz bevor eine unfassbar große Menge an Stoff in viel zu vielen Prüfungen innerhalb von 1-2 Wochen Schlag auf Schlag in täglich anderen Klausuren abgefragt wird und man sich jedes Semester wieder aufs neue die Frage stellt: Wie soll ich das bloß jemals schaffen!?

Jap – ich kenne das Gefühl nur zu gut! Doch dieses Semester gelingt es mir erstaunlich ruhig zu bleiben und mit dem Stress gut um zu gehen, deshalb dachte ich mir gebe ich euch heute mal ein paar Tipps. Weiterlesen

STATEMENT-Fashion

hello friends ❤

Mode ist für mich mehr als nur Kleidung, sie drückt nämlich immer auch etwas aus! Ich muss gestehen, dass ich es liebe etwas von mir und meiner Persönlichkeit durch meinen Kleidungsstil nach außen zu reflektieren. Wenn nicht durch ausgefallene Schnitte oder Muster, warum nicht einfach mal mit Statement-Klamotten? Weiterlesen

Warum nicht einfach mal freundlich? + OOTD

Hallo ihr Lieben

Ich schreibe heute mal über ein Thema, das mich nun wirklich schon seit längerem beschäftigt. Es geht um Unfreundlichkeit. Das Leben in der Großstadt mag mit Sicherheit von Anonymität geprägt sein; viele Menschen, viele Gesichter: Die meisten Menschen, denen du auf der Straße begegnest, wirst du höchst wahrscheinlich nie wieder sehen. Gut – in München mag das vielleicht nochmal etwas anders sein, denn selbst wenn wir die drittgrößte Stadt Deutschlands mit gut 1,5 Mio Einwohnern sind, hat man doch immer wieder den Eindruck alles und jeden irgendwie zu kennen, getroffen oder dessen Instagram-Profil schonmal gecheckt zu haben. Aber gut das ist eine andere Geschichte.

Weiterlesen